05973-806978-0

Ihre neue Heizung mit Montage zum Festpreis und Fixtermin!

kostenfreie Beratung: 05973-806978-0

Gasheizung

Gasheizung erneuern – und sofort Kosten sparen?

Heizungsanlagen müssen nach einigen Jahrzehnten erneuert werden – oft ist es aber sinnvoll, schon vorher aktiv zu werden. Dank effizienterer Technik bieten Gasbrennwertheizungen gegenüber anderen Varianten ein enormes Einsparpotential: Die Energiekosten lassen sich um bis zu 30 Prozent senken.

Die Frage ist nur: Wie schnell rechnet sich das?
Die Antwort: Meist sehr viel schneller, als Sie denken!

Gasheizung

Was kostet eine neue Gasheizung?

Wie hoch bei einer Gasheizung die Kosten sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Besondere Bedeutung hat natürlich die Wohnfläche, denn sie bestimmt die nötige Leistung.

Außerdem müssen Sie sich beim Kesseltausch überlegen, ob Sie sich für eine bodenstehende oder eine an der Wand montierte Ausführung entscheiden wollen und ob die Heizung auch für die Warmwasseraufbereitung genutzt werden soll.

Auch bereits vorgenommene Wärmedämmmaßnahmen bestimmen, was eine Gasheizung im Betrieb kostet.

Zudem sollten Sie sich vor einem Austausch über eine mögliche Förderung durch die KfW informieren, denn so lassen sich die Kosten in vielen Fällen deutlich senken.

Hohe Effizienz bedeutet Einsparung bei den laufenden Kosten

Unabhängig davon, für welche Art von Gasheizung Sie sich entscheiden – dank der modernen Brennwerttechnik dürfen Sie sich sofort über Einsparungen bei den Heizkosten freuen. Bei dieser Technik werden die heißen Abgase aus der Verbrennung ebenfalls genutzt, um das Heizwasser zu erwärmen. Dadurch erreichen Gasheizungen einen sagenhaften Wirkungsgrad von 98 bis 99 Prozent – bei einem Niedertemperaturkessel sind es gerade einmal 87 Prozent.

Aber nicht nur hier sind Gasbrennwertheizungen effizienter als andere Heizungsarten. Durch Hocheffizienzpumpen werden Gas und Wasser ohne hohen Leistungsaufwand bewegt, sodass Gastherme und Gasbrennwertkessel einen sehr geringen Stromverbrauch haben.

Rechnet man diese Einsparungen zusammen, amortisieren sich die durchschnittlichen Kosten für eine Erneuerung der Heizung – die bei rund 6000 Euro liegen – bereits nach sechs Jahren!

Gasheizung - manthermo

passende Modelle

Mit manthermo zur passenden Gasheizung

Wollen Sie bei den Energiekosten sparen, bieten sich Ihnen neben Gasbrennwertheizungen noch weitere Möglichkeiten, wie etwa die Nutzung von Solarthermie. Lassen Sie sich von manthermo umfassend zu sämtlichen Lösungen und zur Förderung durch BAFA und KfW beraten!

Wir zeigen Ihnen passende Varianten auf, übernehmen die gesamte Planung und kümmern uns um die fachgerechte Montage. Informieren Sie sich jetzt mit unserem Heizungsfinder und lassen Sie sich von uns ein unverbindliches Angebot erstellen!

Rufen Sie uns kostenlos an
05973-806978-0

Jetzt kostenloses Angebot einholen
Zum Angebot

Interesse Schreiben Sie uns unter
info@ots-service.de